Leistung

Grundlage sämtlicher Aktivitäten der Baerkraft ist unser Anspruch, das Geschäftsmodell jedes einzelnen Kunden sowie die daraus resultierenden Risiken zu verstehen.

Als Berater im Bereich Risikomanagement und Versicherung ist es uns überdies ein besonderes Anliegen, unseren Kunden ausschließlich für diejenigen Risiken Versicherungsschutz zu vermitteln, die sowohl realistisch als auch existenzbedrohend sind.
Für alle anderen Risiken empfehlen wir eine Absicherung durch Versicherungen ausdrücklich nicht, da die Kapitalkosten der Risikobewältigung durch Versicherungen aufgrund des Geschäftsmodells der Versicherer grundsätzlich als exorbitant zu bezeichnen sind.

Unser Betreuungsmodell impliziert immer eine detaillierte Beschäftigung mit dem Geschäftsmodell des Kunden. Sobald wir dieses verstanden und erfasst haben, erstellen wir ein auf dem Geschäftsmodell beruhendes Risikoprofil. Wir sind nach jahrelanger Suche nach den besten Lösungsansätzen zur Beratung zum Versicherungsschutz zu der Überzeugung gelangt, dass nur über den Umweg des detaillierten Verständnis des Geschäftsmodell eines Kunden sinnvoll und umfassend zum Versicherungsschutz beraten werden kann.

Als Grundlage zur Ermittlung und Darstellung des Geschäftsmodells unserer Kunden verwenden wir eine von uns modifizierte Version der “Business Model Canvas” ( Creative Commons License / http://businessmodelgeneration.com).
Zusammenhänge zwischen der Wertschöpfung und den daraus resultierenden Risiken werden mit Hilfe der von uns erweiterten Business Model Canvas umfassend, übersichtlich und transparent dargestellt.

Die wichtigsten Vorteile aus diesem Vorgehen sind:

  • Das Geschäftsmodell des Kunden wird systematisch erfasst und beschrieben.
  • Die wichtigsten versicherbaren Risiken im Geschäftsmodell werden identifiziert.
  • Die Angemessenheit einer Übertragung der Risiken auf Versicherung wird bewertet.
  • Aus den gewonnenen Erkenntnissen wird ein idealisiertes Versicherungsportfolio erstellt.
  • Das idealisierte wird mit dem tatsächlichen Versicherungsportfolio verglichen, Optimierungs-Möglichkeiten werden systematisch aufgezeigt.